TV-Tipp: Die Hirlatzhöhle beim Dachstein


Sie liegt im Dachsteinmassiv, ist die zweitlängste Höhle Österreichs und birgt eine der größten Herausforderungen für Höhlenforscher aus aller Welt: einen 270 Meter hohen Schacht. Bei allen bisherigen Begehungen des weit verzweigten Gangsystems der Hiraltzhöhle wurde der Schacht „Sahara“ zum unüberwindbaren Hindernis. Hier vermuten Experten einen Durchstieg zu einem weiteren, unerforschten Höhlensystem. Der österreichische Höhlenforscher Peter Seethaler, eine Forschergruppe aus England und eine Filmcrew machen sich auf die Suche nach unbekannten Gängen.

Ein Film von Gerald Salmina (Mount St. Elias).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Momente des Staunens – Die Hirlatzhöhle, Teil 1
25.06.2010, 19.15 Uhr
ServusTV

Teil 2 folgt am 28.06.2010 um 15:00 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s