Seminar
Gesteine und Mineralien erkennen und bestimmen
Praktische Übungen für unterwegs

Bild: Philipp Gruber

Die Gesteine des Nationalparks Hohe Tauern sind nicht zuletzt aufgrund der geologischen Sonderstellung des Tauernfensters besonders interessant.

Doch welche Gesteine finden wir auf unseren Wanderungen, was für Gesteine liegen im Bach und auf was stehen wir gerade?
Das Seminar gibt auf einfache Art und Weise praktische Einblicke in die Welt der Gesteine und Mineralien des Nationalparks Hohe Tauern, vermittelt aber auch die grundlegenden Kenntnisse der Geologie anderer Regionen.

Bestimmungsübungen im Gelände helfen das Thema zu vertiefen und die gelernten Kenntnisse umzusetzen.

Referent:
Wolfgang RIEDL | Stein & Zeit, Weng

Termin:
Mittwoch, 21. September 2011 | 14.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag, 22. September 2011 | 9.00 – 16.00 Uhr

Ort:
BIOS Nationalparkzentrum Mallnitz | 9822 Mallnitz

Kosten:
48,- EUR (inkl. Pausengetränke, exkl. ÜN /Verpflegung)

Teilnehmerzahl:
max. 25 Personen

Hinweis: Im Rahmen des Seminars findet eine Exkursion statt. Sie benötigen warme Kleidung, Regenschutz und gutes Schuhwerk.

zur Anmeldung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s